Warum ein Fellmineralien-Screen beim Pferd?

 

 

Vielleicht kennen Sie das: Ihr Pferd wirkt irgendwie krank, müde, abgeschlagen, einfach anders als sonst (zum Beispiel längere Zeit Durchfall, Kotwasser, Probleme beim Muskelaufbau, Leistungsabfall, Schreckhaftigkeit und viele weitere)? Vielleicht sogar schon über einen längeren Zeitraum?

 

Der Tierarzt war bereits da, hat Ihr Pferd genau durchgecheckt und Blut, Urin und/ oder Kot untersucht. Doch die Untersuchungen sind nicht eindeutig – der Verdacht auf einen länger bestehenden Krankheitsprozess ohne Störung des Gleichgewichts im Blut besteht.

 

Doch was tun?

 

Jetzt besteht die Möglichkeit auf ein Fellmineralien Screening. Dieses Screening bietet eine exakte Aussage über Ungleichgewichte, Erhöhungen oder Mängel lebenswichtiger Stoffe.

 

So ein Fellmineralienscreen ist aussagekräftig wie ein Fingerabdruck!

 

Warum das Fell Ihres Pferdes testen lassen?

 

Das Fell speichert genau wie die Nägel oder Hufe längerfristig Informationen zur Nahrung. Da in den Hornfäden zwischen den Aminosäuren (Hauptbestandteil des Fells) Mineralstoffe und Spurenelemente (Speicherwerte des Körper sind) eingebunden werden. Dort lagern aber beispielsweise auch Toxine oder Schwermetalle.

 

Deshalb kann eine Fellanalyse Auskunft geben, welche Stoffe eingelagert werden.

 

 

Was zeigt mir diese Untersuchung?

  •  Liegen Fütterungsprobleme vor
  • Besteht Mineralstoffmangel
  • Liegen Schwermetallbelastungen vor
  • Kann der Stoffwechsel gezielt unterstützt werden
  • Werden zusätzliche Nährstoffe für eine optimale Versorgung benötigt

 

Ihr Pferd zeigt solche Symptome? Sie möchten endlich die Ursache dafür finden? Oder einfach den Gesundheitszustand Ihres Pferdes überprüfen?

 

Dann melden Sie sich bei mir! Ich freue mich auf Sie und Ihr Pferd!

 

 Ablauf:

  • Es werden Fellbüschel an das Labor geschickt
  •   nach ca 14 Tagen werden die Ergebnisse direkt vom Labor an mich geschickt
  • danach werden die Ergebnisse mit Ihnen besprochen
  • auf Wunsch bekommen Sie anhand der Ergebnisse einen individuellen Therapieplan für Ihr Pferd von mir

 

 

Kontakt

Marion Brey

Arberstraße 21

93437 Furth im Wald

0173/2989152